Folge 29 – Harry Potter und ein Ende mit schrecken! – Teil 3

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Ein letztes Mal schlüpfen Konstantin und Nicolai in dieser Folge aus der Sofaritze in ihre Hausfarben und verabschieden sich von der Harry Potter Reihe. Doch bevor es soweit ist wird vorher noch der Halbblut Prinz überführt und das grosse Finale analysiert. Welche Stärken und Schwächen es gibt, welche Konsequenzen die Kinolandschaft davontrug und wie kohärent ein zwei geteilter Film sein könnte wird ebenfalls besprochen. Ausserdem gibt es noch einen kleinen Vorgeschmack auf die „Phantastischen Tierwesen“ . Damit schliessen wir unsere Karte des Rumtreibers vorerst zum letzten Mal und sagen „Missetat begangen!“

reingezappt #5 – Unser Filmjahr 2021 – Neujahr 21/22

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Auld Lang Syne! Auch Nicolai und Konstantin gedenken in der letzten Folge des Jahres 2021 ihren Lieblingsfilmen der letzten Monate und quatschen darüber ob Spider-Man No Way Home tatsächlich nur Fanservice oder doch einfach ein guter Film ist. Wir wünschen ein frohes neues Jahr!

Folge 28 – Harry Potter und das magische Geschwafel – Teil 2

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Mit Kitsch und Gebrüll geht’s in den zweiten Teil unserer Reihe zu den Harry Potter Filmen. Dabei bequatschen Konstantin und Nicolai warum mehr Zauberschulen nicht unbedingt auch mehr „Zauber“ bedeutet und das David Yates mit dem 5. Teil (fast) alles richtig gemacht hat.

Folge 27 – Harry Potter und ein Stein? – Teil 1

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Wir schwören feierlich, dass wir zwei Tunichtgute sind! 20 Jahre nach dem erscheinen des ersten Harry Potter Filmes setzen sich Konstantin und Nicolai zusammen um über die komplette Filmreihe zu schwafeln. Im ersten Teil wird über die Kinderschauspieler, Alan Rickman und so manch anderes Cast-Mitglied gesprochen. Ausserdem wird geurteilt wie gut die Filme gealtert sind und warum „Der Gefangene von Askaban“ ein etwas besonderer Harry Potter Film ist. Missetat begangen!

reingezappt #4 – James Bond und Dune – Herbst 21

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

  1. In der heutigen Ausgabe „Aus der Sofaritze“ reden Konstantin und Nicolai über „Dune“ den neuen Denis Villeneuve Film und „James Bond – No Time To Die“. Dabei besprechen sie die unterschiede zwischen der alten und neuen Bond-Generation, warum Dune das neue „Der Herr der Ringe werden könnte und warum solche Filme die Besucherzahlen wieder in die höhe treiben könnten. Hitzige Diskussionen inklusive! 

Folge 26 – Herr der Ringe ”Die Rückkehr der Schwätzerkönige”

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Im grossen Finale unserer Reihe um die Herr der Ringe Filme wird es episch! Zumindest reden wir über Epik und klären die endgültige Frage, ob Die Rückkehr des Königs tatsächlich besser ist als seine Vorgänger und zu Recht als einer der „besten Filme aller Zeiten“ betitelt wird und warum Filme wie die LotR-Reihe wohl aussterben werden.

Folge 25 – Herr der Ringe ”Der Übergangsfilm”?

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Im zweiten Teil des Trilogie-Podcasts zur Herr der Ringe Reihe quatschen Konstantin und Nicolai über die Bedeutung der „Lord of the Rings“ Filme für das heutige Kino, philosophieren ob „Die Zwei Türme“ trotz seiner Grösse das Problem eines „Übergangfilmes“ besitzt und warum der „Extended Cut“ Fluch und Segen zu gleich sein kann.

Folge 24 – 20 Jahre ”Der Herr der Ringe”

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Die „Der Herr der Ringe“- Filme werden 20 Jahre alt; Grund genug für Konstantin und Nicolai um über das Meisterwerk von Peter Jackson zu reden. Neben der allgemeinen Lobhudelei klären die beiden „Lord of the Rings-Superfans“ auch noch über die technischen Aspekte der Reihe auf, quatschen über das 4K-Remaster des ersten Teils und schwelgen in den Erinnerungen ihrer Kindheit. Analog der Filme ist dies nur der erste Teil eines epischen Podcast-Vergnügens, welches in den nachfolgenden Parts seinen Höhepunkt finden wird.

reingezappt – #3 August 2021

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

In reingezappt quatschen wir über eine kleine Auswahl an aktuellen Filmen, Serien oder anderen Filmthemen die uns und die Filmwelt gerade beschäftigen.

Diesen August dreht sich bei uns alles um Superheldinnen und Superhelden! Wir besprechen dieses mal, warum The Suicide Squad bei weitem besser ist als sein Vorgänger, aber trotzdem an den Kinokassen floppt. Zudem dringen wir in alternative Realitäten des MCUs vor und klären mit „What if…?“ auf ob die neue Sendung mehr als nur eine nette Spielerei ist.
Last but not least sinnieren wir über die Bürde ein Superheld zu sein und warum Invincible trotz seiner süssen Hülle eine der erwachsensten und besten Superhelden-Serien seit langem ist.

Wir wünschen viel Spass!

reingezappt – #2 Juli 2021

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

In reingezappt quatschen wir über eine kleine Auswahl an aktuellen Filmen, Serien oder anderen Filmthemen die uns und die Filmwelt gerade beschäftigen.

In der zweiten Folge besprechen wir, warum LOKI uns nicht nur gut gefallen hat, sondern uns auch wieder richtig heiss macht auf die Zukunft des MCUs, sinnieren über starke Frauen im Kino und dass nach Wonder Woman auch das MCU endlich seinen verdienten „Power Women“ Film mit Black Widow bekommen hat und reden über die Fast 9 Family und warum diesem Franchise langsam der Sprit ausgeht.

Wir wünschen viel Spass!